Aktuell


Massnahme CORONAVIRUS (COVID-19)

Die Moschti-Stäfa bleibt bis mindestens 19. April 2020 geschlossen.

Zum Schutz der Bevölkerung vor der Ansteckung mit dem Corona-Virus (COVID-19) und auf Weisung des Bundesrates bleibt die Moschti-Stäfa

Bis mindestens 19. April 2020 geschlossen

Besichtigungen bleiben unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen Sicherheitsmassnahmen (Hygiene, Sicherheitsabstand etc.) weiterhin möglich.

Anlass- und Menubesprechungen sind wenn unbedingt nötig mit max. 2-3 Personen auch während der Notstandsmassnahmen, erschwert möglich. Auch in diesem Fall können und müssen die Sicherheitsregeln eingehalten werden.

 

Die Tavolata vom 05. April 2020 fällt aus

 

Wir bitten Sie um Verständnis für diese, auch für uns, sehr happigen Massnahmen und hoffen darauf, dass wir mit der Mitwirkung aller Menschen in unserem Land unser gewohntes Leben möglichst bald zurück bekommen werden.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben und freuen uns auf das Ende der Notstands- Massnahmen.

mit freundlichen Grüssen
Hans und Maryse Reichling-Brin
und das Team der Moschti-Stäfa